Die Rückenprävention sowie die Förderung und  Erhaltung der Rückengesundheit bieten interessante und individuell zu gestaltende Möglichkeiten. Besondere Aufmerksamkeit gilt hierbei gewerblich tätigen Mitarbeitern und Mitarbeitern aus  Produktionstätigkeiten. Information, Austausch und Expertenwissen bestimmen die inhaltliche Konzept- und Projektgestaltung.

Wir bieten für die Arbeitsbereiche Produktion und Gewerbe:

  • Intensivschulungen zur Rückengesundheit am Arbeitsplatz
  • Kompaktlehrgänge
  • Workshops
  • Trainings am Arbeitsplatz
  • Seminare
  • Weiterbildung zum „Betriebsrückgrat“ mit Multiplikatorenfunktion
  • Bewegte Pausen

Für Mitarbeiter aus Büro und Verwaltung ergeben sich folgende Schwerpunkte:

  • Intensivschulungen zur Rückengesundheit bei PC-Arbeit und sitzender Tätigkeit
  • Workshops
  • Trainings am Arbeitsplatz
  • Seminare
  • Weiterbildung zum „Betriebsrückgrat“ mit Multiplikatorenfunktion
  • Bewegte Pausen

Weitere Angebote:

  • Konzeption von Bewegungsprojekten
  • Projekte für Prävention und Rückengesundheit
  • Seminare/Workshops zur Rückengesundheit für ChefIn und Führende
  • Organisation und/oder Durchführung von Gesundheitstagen
  • Interaktive Kurzvorträge
  • Aktionen zur Auffrischung vorangegangener Schulungsinhalte und Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Durchführung von Bewegungspausen bei Großveranstaltungen (Betriebsversammlungen, Tagungen, etc.)